Kreiseleggen gebraucht

Suchfilter setzen, um relevante Ergebnisse zu erhalten.

€ 10.150,- (€ 12.079,- Bruttopreis)
D-32108 Bad Salzuflen-Retzen - Neu
€ 9.950,- (€ 11.841,- Bruttopreis)
D-17094 Pragsdorf - Gebraucht
 
€ 1.750,- (€ 2.083,- Bruttopreis)
D-48480 Spelle - Gebraucht
€ 41.000,- (€ 48.790,- Bruttopreis)
BJ  2018
D-48480 Spelle - Gebraucht, Beleuchtungseinrichtung
€ 3.850,- (€ 4.582,- Bruttopreis)
BJ  1991
D-17094 Pragsdorf - Gebraucht
 
€ 13.500,- (€ 14.945,- Bruttopreis)
BJ  2004
D-64823 Groß-Umstadt - Gebraucht, Beleuchtungseinrichtung
 
€ 3.900,- (€ 4.641,- Bruttopreis)
D-17094 Pragsdorf - Gebraucht
 
€ 2.500,- (€ 2.975,- Bruttopreis)
BJ  2011
D-25899 Niebüll - Neu
 
€ 3.500,- (€ 4.165,- Bruttopreis)
D-17094 Pragsdorf - Gebraucht
 
Ergebnisse zu Ihrer Suche aus anderen Ländern
Preis auf Anfrage
BJ  2018
B-5340 Sorée - Gebraucht, Kabine
 
Preis auf Anfrage
BJ  2015
B-5340 Sorée - Gebraucht, Kabine
 
    Ihr Suchauftrag wurde erfolgreich angelegt. Beim Speichern Ihres E-Mail-Suchauftrags gab es leider einen Fehler. Versuchen Sie es bitte in ein paar Minuten noch einmal.

    Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Angebote per E-Mail. Dieser Service kann jederzeit abgestellt werden.

    Bitte eine gültige E-Mail Adresse angeben

    Die Kreiselegge

    Die Egge wird in der Landwirtschaft zur Bodenbearbeitung benutzt. Sie wird von einer Zugmaschine über das Feld gezogen, wodurch die Zinken an der Egge den Boden auflockern, Erdklumpen verkleinern und den Boden auf die Aussaat vorbereiten. Es gibt sehr leichte Eggen, die nicht tief in den Boden gehen. Diese nennt man auch Striegel. Andere Eggen, die tiefer in den Boden greifen, nennt man auch Grubber.

    Die Kreiselegge, auch Rotoregge genannt, wird zur Vorbereitung des Bodens vor der Aussaat benutzt. Die Kreisel haben einen Abstand von 15 cm bis zu 30 cm. Sie wird mit einem Traktor verbunden, wodurch die Eggen über eine Gelenkwelle am Traktor angetrieben werden. An ihnen sind die Zinken, die eine Länge von etwa 25 cm besitzen und in den Boden ritzen. Die Arbeitsgeschwindigkeit liegt bei 6 - 10 km/h. Die Kreisel haben eine Drehzahl von ungefähr 350 bis 420 Umdrehungen pro Minute.Angeboten wird die Kreiselegge in Breiten von 2,5 m bis 4,5 m. Es gibt aber auch Kreiseleggen die eine Breite von 8 m haben. Diese können aber durch eine Hydraulik eingeklappt werden, da die Traktoren gar nicht mehr im Straußenverkehr fahren könnten. Es kann zusätzlich auf die Egge auch eine Drillmaschine aufgesetzt werden, die dann gleich nach dem Eggen die Saat aussät.

    Hersteller und Arten der Kreiselegge

    Es gibt verschiedene Hersteller von Kreiseleggen, wobei die bekanntesten die Firmen Falc, Maschio, Kuhn, Rabe, Lemken und Amazone sind. Der größte Unterschied bei Kreiseleggen liegt in ihrer Breite. Diese variieren zwischen 2,5 m und 8 m. Für breitere Kreiseleggen benötigt man auch Zugmaschinen mit höherer Leistung. Auch die Länge der Zinken ist nicht immer gleich und ist darauf ausgerichtet, wie tief der Boden bearbeitet werden soll. Es gibt Eggen mit großen Kugellagern oder Kegelrollenlagern, sehr breite Eggen, die zusammenklappbar sind und Tiefenlockerer, die sehr weit in den Boden eingreifen können.

    Der Kreiselgrubber ist eine Art der Kreiselegge, der sich dadurch von dieser unterscheidet, dass die Zinken „auf Griff“ montiert sind. Angeordnet sind die Kreisel hier in einem Abstand von 30 cm, wobei ein Großteil der Eggen einen Kreiselabstand von ungefähr 25 cm haben und somit intensiver den Boden bearbeiten. Kreiselgrubber werden bei der Mulchsaat eingesetzt. Während die Spitzen der Zinken bei einer Kreiselegge gerade nach unten zeigen, sind die Zinken bei einem Kreiselgrubber etwas gebogen.

    Wir haben Ihre Anfrage an den Anbieter des Fahrzeuges weitergeleitet. Vielen Dank, dass Sie unseren Service genutzt haben. Leider ist beim Versand Ihrer E-Mail ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

    Jetzt Anbieter kontaktieren

     (optional)