FAQ – Häufig gestellte Fragen

Über TruckScout24

TruckScout24 ist der führende Online-Marktplatz für Nutzfahrzeuge in Europa. In 10 Sprachen und 35 Ländern bringt TruckScout24 Käufer und Verkäufer von Nutzfahrzeugen zusammen. Über 2,1 Millionen Interessenten mtl. können dem Verkäufer kostenfrei, unverbindlich und ohne Registrierung eine E-Mail-Anfrage zukommen lassen oder den Anbieter direkt telefonisch kontaktieren.

Im April 2019 wurde AutoScout24 Trucks an die neu gegründete TruckScout24 GmbH verkauft und heißt seitdem TruckScout24. Durch diesen Schritt können sowohl AutoScout24 als auch TruckScout24 noch besser auf die individuellen Anforderungen der jeweiligen Kunden eingehen und die einzelnen Plattformen entsprechend weiterentwickeln.

TruckScout24 und AutoScout24 befinden sich trotz unabhängiger Plattformen in einem partnerschaftlichen Verhältnis, sodass Interessierte auf die für sie passende Seite weitergeleitet werden.

Für Käufer

Ihre Suchkriterien können Sie ganz einfach auf der Startseite in die Suchmaske eingeben. Geben Sie immer den gewünschten Aufbautyp an – so vermeiden Sie, dass Fahrzeuge angezeigt werden, an denen Sie kein Interesse haben.

Die maximale Anzahl interessanter Angebote erhalten Sie, wenn Sie zunächst nur wenige Suchkriterien vorgeben. Die Details können Sie Schritt für Schritt nach Belieben verändern und anpassen.

Nutzen Sie die Möglichkeit, die Suchergebnisse z. B. nach Preis, Hersteller oder Einstelldatum zu sortieren. So sehen Sie noch schneller, ob das Passende für Sie dabei ist.

TruckScout24 bietet Ihnen die Möglichkeit, Sie stets über relevante und neue Angebote, die mit Ihrem Suchprofil übereinstimmen, zu informieren. Geben Sie dafür auf der Startseite zunächst Ihre Suchkriterien in die Suchmaske ein und lassen Sie sich die Ergebnisse anzeigen. Diese können Sie nach Bedarf in der Maske auf der linken Seite verfeinern und anpassen. Klicken Sie nun oben rechts auf der Webseite auf Neue Angebote per E-Mail und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Sobald ein neues Fahrzeug eingestellt wird, das Ihren Kriterien entspricht, werden Sie automatisch per E-Mail benachrichtigt.

Bitte klicken Sie hier, um Ihren Suchauftrag auf TruckScout24 zu löschen.  Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Suchauftragsnummer ein und klicken Sie dann auf löschen. Danach werden Sie keine weiteren E-Mails zu dieser Suche von uns bekommen.

Sie können dem Verkäufer eine E-Mail-Anfrage zukommen lassen oder ihn direkt telefonisch kontaktieren. Die Kontaktinformationen finden Sie rechts neben der Anzeige. Jede Anfrage ist für Sie natürlich kostenfrei.

Eine Nachricht kann durchaus mal verloren gehen oder beim Gegenüber im Spam-Ordner landen. Bitte kontaktieren Sie den Anbieter erneut – ggf. auf einem anderen Weg wie z. B. per Telefon oder Fax. Wir selber haben auch nur die Daten vorliegen, die im Inserat veröffentlicht sind.

Die Scout ID ist die Fahrzeug-Nummer, die Ihnen die Suche nach dem passenden Nutzfahrzeug erleichtert. Sie finden diese auf der Detailansicht des jeweiligen Inserats. Notieren Sie sich die ID, wenn Sie ein Fahrzeug gefunden haben, das Sie interessiert.

Über die Scout ID Suche finden Sie das entsprechende Fahrzeug schnell und bequem wieder. So können Sie z. B. prüfen, ob das Fahrzeug noch zur Verfügung steht oder die Preisentwicklung des Angebots beobachten.

Der Händler weiß sofort, wo Sie das Fahrzeug gefunden haben, wenn Sie Ihm die Scout ID bei einer Anfrage nennen und kann Ihre Anfrage eindeutig dem Fahrzeug zuordnen. So vermeiden Sie Missverständnisse und Ihre Anfrage wird schneller beantwortet. Wenn Sie sich für mehrere Fahrzeuge interessieren, erleichtert auch Ihnen die Scout ID die Zuordnung.

Auf der Startseite von TruckScout24 klicken Sie oben links in der Navigation auf Suchen und wählen dort Händler suchen. In die Suchmaske können Sie nun die gewünschten Daten eingeben. Können Sie sich nicht mehr richtig an den Namen eines bestimmten Händlers erinnern? Macht nichts! Geben Sie einfach die Anfangsbuchstaben oder Teile des Namens ein. Mit Klick auf einen bestimmten Händler gelangen Sie zur Fahrzeugliste des Händlers.

Bitte kontaktieren Sie uns umgehend, damit wir den Sachverhalt prüfen und weitere Schritte einleiten können. Sollte ein Inserat gegen unsere Marktplatzregeln verstoßen, können Sie Ihre Beschwerde auch über den Button Angebot beanstanden im jeweiligen Inserat an uns weiterleiten.

Für Verkäufer – Allgemein

Über 2,1 Millionen relevante und interessierte Besucher sind jeden Monat auf TruckScout24 unterwegs. Sie erreichen mit Ihrem Inserat exakt die Zielgruppe, die für Sie interessant ist. Ein potenzieller Käufer kann Sie direkt telefonisch oder per E-Mail kontaktieren. Schnell, einfach und profitabel.

Nein, TruckScout24 kauft und verkauft keine Fahrzeuge. TruckScout24 ist ein Online-Marktplatz, der Verkäufer und Käufer von Nutzfahrzeugen zusammenbringt.

Nein! Für Käufer und Interessenten ist der Online-Marktplatz kostenfrei. Als Verkäufer zahlen Sie nur für Ihre Inserate.

Die Händlertarife sind für Fahrzeughändler vorgesehen. Für diese haben wir spezielle Servicepakete entwickelt, um den unterschiedlichen Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden. Der monatliche Preis ist hier von der Anzahl der zu verkaufenden Produkte bzw. der Inserate abhängig.

Der Einmalverkäufertarif ist nicht für Händler vorgesehen, sondern für Privatverkäufer oder gewerbliche Betriebe, die schnell und profitabel einzelne Nutzfahrzeuge verkaufen möchten.

Der Interessent kann Ihnen über das E-Mail-Formular in Ihrem Inserat eine E-Mail-Anfrage zukommen lassen, Sie telefonisch kontaktieren oder um Rückruf bitten.

Nein! Alle eingetragenen Nutzfahrzeugangebote werden automatisch und kostenlos weltweit auf unseren internationalen Portalen angezeigt.

Es ist immer ratsam, so viele Fahrzeugdaten wie möglich und eine detaillierte Fahrzeugbeschreibung anzugeben. So kann Ihr Inserat wesentlich schneller gefunden, angezeigt und geklickt werden. Nutzen Sie außerdem die Möglichkeit, bis zu 15 Fahrzeugbilder hochzuladen. Viele und qualitativ hochwertige Fahrzeugbilder erhöhen die Nachfrage. Inserate ohne Bilder werden in der Regel sehr wenig geklickt. Mehr Informationen zu Inseraten der einzelnen Fahrzeugtypen finden Sie hier.

Tragen Sie die E-Mail-Adresse, mit der Sie sich bei uns registriert haben, in das vorgesehene Feld unter der Login-Eingabemaske ein und klicken Sie auf Abschicken. Sie bekommen nun einen Link per E-Mail zugesendet, mit dem Sie ein neues Passwort erstellen können. Sollten Sie keine E-Mail von uns erhalten, schauen Sie bitte in Ihrem Spam Ordner nach oder wenden Sie sich an unseren Kundensupport.

Für Einmalverkäufer

Sie sind bereits registriert?
Loggen Sie sich zunächst in Ihren Account ein und klicken Sie in der Übersicht auf Fahrzeug einstellen. Wählen Sie nun die Fahrzeugart und geben im nächsten Schritt die Ihnen bekannten Fahrzeugdaten ein. Achten Sie darauf, dass alle Pflichtfelder ausgefüllt sind und klicken Sie dann auf Weiter. Im letzten Schritt wählen Sie die von Ihnen gewünschte Laufzeit Ihrer Anzeige sowie die präferierte Zahlungsart und schließen die Zahlung erfolgreich ab. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Anzeige zunächst manuell prüfen, bevor wir diese freischalten.

Sie sind noch nicht registriert?
Auf der Startseite von TruckScout24 fahren Sie oben rechts mit dem Pfeil auf Mein TruckScout24 und klicken im Drop-Down Menü auf Registrieren. Wählen Sie nun die Fahrzeugart und geben Sie im nächsten Schritt die Ihnen bekannten Fahrzeugdaten ein. Klicken Sie bei der Frage, ob Sie bereits registriert sind, auf Nein und geben Sie nachfolgend Ihre Kontaktdaten ein. Achten Sie darauf, dass alle Pflichtfelder ausgefüllt sind und stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu. Klicken Sie dann auf Weiter. Im letzten Schritt wählen Sie die von Ihnen gewünschte Laufzeit Ihrer Anzeige sowie die präferierte Zahlungsart und schließen die Zahlung erfolgreich ab. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Anzeige zunächst manuell prüfen, bevor wir diese freischalten.

Sie können zwischen folgenden Zahlungsmöglichkeiten wählen:

  • Kreditkartenzahlung (Visa, American Express, Mastercard)
  • PayPal
  • Sofortüberweisung (Klarna, GiroPay)

Gute Fahrzeugbilder erhöhen die Nachfrage! Sie können bis zu 15 Bilder hochladen und mit jedem Foto Ihre Online-Fahrzeugbesichtigungen steigern. Achten Sie bitte darauf, dass:

  • jedes Bild eine Größe von 5 MB nicht überschreiten darf und
  • nur die Formate jpg und bmp unterstützt werden.

Achtung! Wenn die Bilder erfolgreich hochgeladen sind, klicken Sie erst auf Änderung speichern, bevor Sie auf Weiter klicken.

Nach erfolgreicher Zahlung erscheint Ihr Inserat nicht sofort auf unserem Marktplatz, sondern wird zunächst in unsere Warteschleife gesetzt. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, eine hohe Anzeigenqualität auf TruckScout24 sicherzustellen. Deshalb werden alle Inserate manuell geprüft, bevor diese nach der Einstellung aktiv sichtbar werden. Eine manuelle Prüfung kann nur während unserer Bürozeiten, von Montag bis Donnerstag zwischen 10 Uhr und 17 Uhr und Freitag zwischen 10 Uhr und 15 Uhr, stattfinden. Haben Sie Ihr Inserat außerhalb der Bürozeiten aufgegeben, bitten wir um Ihre Geduld.

Nach einer Veränderung wird das Inserat manuell geprüft, um eine hohe Anzeigenqualität sicherzustellen. Daher wird das Inserat kurz in unsere Warteschleife gesetzt. Eine manuelle Prüfung kann nur während unserer Bürozeiten, von Montag bis Donnerstag zwischen 10 Uhr und 17 Uhr und Freitag zwischen 10 Uhr und 15 Uhr, stattfinden. Haben Sie Ihr Inserat außerhalb der Bürozeiten bearbeitet, bitten wir um Ihre Geduld.

Loggen Sie sich zunächst in Ihren Account ein und klicken Sie in der Übersicht auf Fahrzeug verwalten. Neben dem entsprechenden Fahrzeug finden Sie im Drop-Down Menü verschiedene Funktionen. Sie können wählen zwischen Inserat verlängern, Fahrzeug bearbeiten, Bild einstellen, Fahrzeug löschen, Preisschild drucken und Fahrzeug aufrufen. Wählen Sie die gewünschte Funktion und klicken Sie den danebenstehenden Button OK. Die gewählte Funktion wird nun ausgeführt.

Sie können Ihre Anzeige für einen Preis von 15€ für eine Laufzeit von 4 Wochen verlängern. Loggen Sie sich zunächst in Ihren Account ein und klicken Sie in der Übersicht auf Fahrzeug verwalten. Neben dem entsprechenden Fahrzeug finden Sie im Drop-Down Menü die Funktion Inserat verlängern. Klicken Sie den danebenstehenden Button OK und wählen Sie im nächsten Schritt die von Ihnen gewünschte Zahlungsart. Schließen Sie die Zahlung erfolgreich ab. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Anzeige zunächst prüfen, bevor wir diese freischalten.

Für jedes Inserat wird Ihnen als Einzelhändler automatisch von unserem System eine Rechnung ausgestellt. Dieser Vorgang kann je nach Eingang der Zahlung jedoch etwas dauern. Die Rechnung versteht sich nicht als Zahlungsaufforderung, sondern ist lediglich für Ihre Buchhaltung gedacht.

Loggen Sie sich zunächst in Ihren Account ein und klicken Sie in der Übersicht unter Meine Daten auf Kundenkonto löschen. Bestätigen Sie die Aktion im zweiten Schritt.

Für Händler

Ja. Händler können Ihre Fahrzeuge über eine Schnittstelle auf unsere Plattform importieren. Wir bieten Ihnen hierbei viele verschiedene Möglichkeiten und kooperieren zum Beispiel mit Mobile, Mascus, Caraworld, Carix, Hexon, Yourworld und vielen mehr. Für technische Fragen zu der Importfunktion wenden Sie sich bitte an: info@truckscout24.com.

Sie können die Rechnungen entweder überweisen oder per Lastschrift bezahlen. Die dazugehörigen Informationen finden Sie auf der Rechnung und das Dokument zum Einrichten einer SEPA Lastschrift wird Ihnen gleichzeitig zu der Rechnung bzw. der Registrierung zugeschickt. Selbstverständlich ist es später möglich, den Zahlungsvorgang zu wechseln.

Sie können Ihren Vertrag monatlich zum Ende des Folgemonats kündigen. Schreiben Sie bitte eine E-Mail mit Angabe Ihrer Member ID (Kundennummer) an info@truckscout24.com. Ihren Account können Sie nicht selbstständig deaktivieren/löschen.

Weitere Fragen

Es kann sein, dass das Passwort nicht den Richtlinien unseres Systems entspricht. Verwenden Sie ein Passwort, das zwischen 6-15 Buchstaben oder Zahlen enthält, und verzichten Sie auf Sonderzeichen. Vergewissern Sie sich auch, dass Sie den richtigen Benutzernamen eingegeben haben.

Vergewissern Sie sich, dass alle Felder, die mit einem roten Sternchen markiert sind, ausgefüllt sind. Ist dies bereits der Fall, könnte es sein, dass Sie ein Sonderzeichen verwendet haben, zum Beispiel einen Bindestrich beim Straßennamen oder ein anderes Sonderzeichen im Passwort. Probieren Sie es nochmal komplett ohne Sonderzeichen! Alternativ löschen Sie Ihren Browser-Cache und die Cookies oder kontaktieren Sie uns.