Wohnmobil verkaufen

Neue & gebrauchte Reisemobile verkaufen auf TruckScout24

Egal, ob Sie privat, gewerblich oder als Händler verkaufen möchten – hier finden Sie alle Informationen rund um die perfekte Verkaufsanzeige für einen erfolgreichen Wohnmobilverkauf auf TruckScout24.

Habe ich alles zusammen? Wichtige Unterlagen

Um Ihre Verkaufsanzeige so ausführlich wie möglich gestalten zu können, sollten Sie folgende Dokumente und Unterlagen (sofern vorhanden) bereithalten:

  • Zulassungsbescheinigung Teil I und II
  • Fahrzeugbrief und -schein
  • Serviceheft
  • Die letzte HU-/AU-Bescheinigung / TÜV-Bescheinigung
  • Gasprüfbuch
  • Anschaffungsrechnung und Garantiebescheinigungen
  • Betriebsanleitung Fahrzeug / Geräte
  • Umweltplakette

Es ist immer ratsam, so viele Fahrzeugdaten wie möglich anzugeben, denn so kann Ihr Camper wesentlich schneller gefunden, angezeigt und geklickt werden.

In der Masse der Wohnmobile auffallen: Anzeigentitel und Bilder

Fahrzeugdaten: Diese Angaben sind wichtig

Der richtige Preis für Ihr Wohnmobil: Wert ermitteln

Der ursprüngliche Kaufpreis kann Ihnen zunächst als Orientierung dienen. Besondere Ausstattungen, Mängel, Verschleiß, Kilometerstand sowie der allgemeine Zustand Ihres Wohnmobils bzw. Wohnwagens können diesen dann positiv, aber auch negativ beeinflussen.

Tipp: Der Markt bestimmt den Preis. Vergleichen Sie möglichst ähnliche oder gleiche Modelle, Kilometerstände und die Abnutzung der Camper und verschaffen Sie sich so einen Überblick über den Wert Ihres Wohnmobils.

Käufer erreichen: Mehr Reichweite, mehr Nachfrage

Da TruckScout24 Ihre Inserate europaweit vermarktet, können Sie das Beschreibungsfeld zwei- bis mehrsprachig gestalten. So erreichen Sie auch ausländische Interessenten und können die Nachfrage an Ihrem Reisemobil oder Caravan steigern.

Das Inserat ist veröffentlicht, was nun?
Teilen Sie Ihre Verkaufsanzeige mit Freunden, Verwandten und Bekannten ganz einfach über Facebook, Twitter, WhatsApp oder per E-Mail. Posten Sie Ihr Inserat auch in entsprechende Verkaufsgruppen oder -Foren und bitten Sie darum, dass Ihre Anzeige weitergeteilt wird. Je mehr potenzielle Käufer Sie erreichen, desto höher die Verkaufschancen!

Den Camper erfolgreich verkaufen: Der Kaufvertrag

Super, Ihr Fahrzeug hat einen Käufer gefunden. Halten Sie den Kauf unbedingt in einem schriftlichen Kaufvertrag fest! In diesem sollten Sie den Zustand Ihres Campers oder Wohnwagens so ausführlich wie möglich dokumentieren. Halten Sie alle Mängel und jegliche Informationen fest, die bei der Besichtigung mit dem Käufer besprochen wurden.

Beim ADAC (Deutschland) können Sie sich z. B. Standard-Kaufverträge herunterladen.