Mercedes-Benz - GE 280 lang Feuerwehr VRW Generator *38.000 KM* - Pick-up

Zurück

€ 27.900,-

MwSt. nicht ausweisbar
Angebot machen

Ein Service von DirectLease


Erstzulassung
7/1981
Kilometer
38.000 km
TruckScoutID
19847374

Bröcking Nutzfahrzeuge
42349 Wuppertal-Cronenberg
Deutschland

  • Fahrzeugart
    Transporter
  • Aufbautyp
    Pick-up
  • Wagen-Nr.
    1895
  • HU-Prüfung
    5/2022
  • Getriebeart
    Mechanisch
  • Farbe
    Rot
  • Gebraucht
    ja
  • Leistung
    115 kW (156 PS)
  • Treibstoffart
    Benzin

Allrad

1.Hand. - - Nur 38.000 Gesamtkilometer gelaufen. - - Bis Dezember 2020 durchgehend in Deutschland regulär zugelassen und in der beheizten Garage der Feuerwehr geparkt. - - Guter Originalzustand. - - Ein nahezu vollkommen rostfreies G-Modell mit nur geringfügigen Gebrauchsspuren aus knapp 40 Jahren Feuerwehrdienst. - - 1. Bauserie dieses Allrad-Klassikers, als Fahrzeughersteller ist noch die GFG im originalen Fahrzeugbrief eingetragen. - - Langer Radstand mit 4 Türen und Heckrollo. - - Das Fahrzeug lief als Vorausgerätewagen VGW / Vorausrüstwagen VRW und ist dementsprechend als Hilfeleistungsfahrzeug ausgestattet. - - Der Ausbau stammt von der legendären süddeutschen Firma Bachert aus dem Jahr 1981 und ist hochwertig und massiv, fast für die Ewigkeit, gebaut. - - Im Heck befindet sich ein großer massiver Schlitten zum Herausziehen. - - In Fahrzeugmitte linksseitig ist ein Knurz-Kirsch-Stromgenerator mit 5 KvA Leistung eingebaut. - - Im Fahrzeugbrief ist vermerkt, dass mit hinterer Sitzbank auch 5 Sitzplätze zulässig sind. Eine Sitzbank war jedoch nie vorhanden da das Fahrzeug schon als Neufahrzeug zum Feuerwehrfahrzeug ausgebaut wurde. - - Das Fahrzeug ist in Tagesleuchtfarbe lackiert. - - Die Zulassungsart lautet "Sonstiges Kfz Feuerwehrfahrzeug Vorausrüstwagen VRW". Im Originalbrief ist ab Werk "PKW Kombi geschlossen" eingetragen gewesen, allerdings wurde diese normale Zulassungsart damals noch vor der Erstzulassung wieder ausgetragen. Der G war also immer nur als Sonderfahrzeug der Feuerwehr angemeldet. - - Der Sechszylinder-Benzinmotor mit 2717 ccm startet auch bei Kälte gut und läuft hervorragend. - - Das 4-Gang-Schaltgetriebe schaltet sich gut. In den unteren Gängen macht das Vorgelege beim Fahren Geräusche, hier kündigt sich also eine Reparatur an. Das wurde in der Preisfindung bereits fair berücksichtigt. Selbstverständlich ist der GE 280 sofort und voll fahrbereit. - - 155 km/h sind als Höchstgeschwindigkeit vermerkt. - - Eine Servolenkung ist original verbaut. - - Eine Kugelkopf-Anhängerkupplung von ORIS wurde 2004 nachgerüstet. - - Das Leergewicht ist mit 2320 kg als Feuerwehrfahrzeug vermerkt (1980 kg waren es als PKW ursprünglich ab Werk =ohne die feuerwehrtechnischen Einbauten). - - Das zulässige Gesamtgewicht beträgt 2900 kg. - - Das Fahrzeug ist noch komplett als Feuerwehrfahrzeug mit sämtlichen Signaleinrichtungen, Funkhörer usw. erhalten. Nur die lose Beladung wurde überwiegend herausgenommen. - - Vorhanden sind noch ein Reserverad, eine Handlampe und ein zeitgenössischer Feuerwehr-Sanitätskasten aus Holz, der genau in den Heckauszug passt. - - Zum Fahrzeug gibt es die originale Betriebsanleitung, das Wartungsheft (dieses wurde nur in den ersten Jahren ausgefüllt), die originalen braunen Datenkarten von Mercedes und auch die Anleitungen für den Stromgenerator und sogar für das Funkgerät. Alle Unterlagen sind genauso gut original erhalten wie das Fahrzeug selbst. - - Dieser besondere Feuerwehr-G hat TÜV bis 05-2022 und bekommt diesen jederzeit sofort wieder neu. - - Dieses Angebot gilt nur für Gewerbetreibende oder Behörden. Zwischenverkauf und irrtümliche Angaben bleiben jederzeit vorbehalten. - - Mehrwertsteuer wird beim Kauf nicht fällig (Verkauf nach §25a UStG differenzbesteuert).

Mehr Weniger

Bröcking Nutzfahrzeuge

Zum Tal 53 (Einfahrt Hülsen)

42349 Wuppertal-Cronenberg

Deutschland

Händler seit: 07.2005

Impressum / Datenschutz Angebot beanstanden
Wir haben Ihre Anfrage an den Anbieter des Fahrzeuges weitergeleitet. Vielen Dank, dass Sie unseren Service genutzt haben. Leider ist beim Versand Ihrer E-Mail ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Jetzt Anbieter kontaktieren

 (optional)
Bitte warten...
Wir haben Ihre Anfrage an den Anbieter des Fahrzeuges weitergeleitet. Vielen Dank, dass Sie unseren Service genutzt haben. Leider ist beim Versand Ihrer E-Mail ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal. Wir haben Ihr Angebot an den Anbieter des Fahrzeuges weitergeleitet. Vielen Dank, dass Sie unseren Service genutzt haben. Leider ist beim Versand Ihrer E-Mail ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal. Wir haben Ihren Rückrufwunsch an den Anbieter des Fahrzeuges weitergeleitet. Vielen Dank, dass Sie unseren Service genutzt haben. Leider ist beim Versand Ihres Rückrufwunsches ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

 (optional)
Datenschutz
Bitte warten...