Stas - Ferrostar 68 cbm - Kipper

Wagen-Nr.
1103172
€ 61.900,-
Nettopreis
Ein Service von DirectLease
€ 11.761,- MwSt.
€ 73.661,-Bruttopreis
3 Achsen

Fahrzeugdaten

Fahrzeugart
Auflieger
Aufbautyp
Kipper
Scout ID
18926703
Baujahr
2019
zul. Gesamtgewicht
35.000 kg
Laderaumbreite
2.330 mm
Laderaumlänge
11.600 mm
Laderaumhöhe
2.500 mm
Innenmaß Volumen
68 m3
Neufahrzeug
ja

Ausstattungen

ABS

Weitere Informationen

Fahrgestell: in bewährter Schweißkonstruktion unter Verwendung hochfester Feinkorn-Stähle sandgestrahlt hergestellt - - Achsen: 3 SAF-Scheibenbremsachsen, Ausführung CD, mit einer Tragfähigkeit von je 9 t, Breitspurfahrwerk 1.400mm Federmitte, Spur 2.140 mm, mit 430er Scheiben, ET 120 - - BVA-Sensoren: nicht angeschlossen - - Felgen: Alu-Felgen 11.75 x 22.5, Typ Alcoa Dura Bright, Einpreßtiefe 120 mm, 26er Bohrung, inkl. Radmutterkappen verchromt - - Bereifung: 6-fach bereift, 385/65 R 22.5 Steilschulter Fabr. Continental - - Achslift: Einbau eines Achsliftes seitlich links und rechts, an der 1. Achse, Schaltung elektrisch (ohne Zugmaschinen-Ausrüstung), lastabhängig mit - Anfahrhilfe - - Federung: Luftfederung an allen 3 Achsen, mit 350 mm Luftbälgen, alle Luftbehälter aus Alu, mit autom. Absenkung bei Kippvorgang über Taster im Fahrgestell - absperrbar - Typ ECAS - - Bremsanlage: Zweileiter-Allrad-Druckluftbremse, mit Membran-Zylinder nach - EG-Richtlinien, Feststellbremse TRISTOP, 2S/2M - - EBS: Einbau einer WABCO-EBS E-Bremsanlage mit RSS (Road Stability - Support), inkl. Wabco-Smartboard - - Hub - & Senkventil: 1 Stück Hub- und Senkventil seitlich am Armaturenträger montiert Typ ETASC - - Belademanometer: 1 Stück Belademanometer vorne auf dem Fahrgestell montiert - - Lichtanlage: kompl. Lichtanlage nach STVZO, mit 2x3 LED-Dreikammerleuchten, Dreieckrückstrahlern, separater Kennzeichenbeleuchtung in der Mitte, LED-Begrenzungsleuchten rechts u.links am Fahrgestellende, Konsole mit 2 x 7-pol. Steckdose u.1 x 15-pol. Steckdose in Fahrtrichtung rechts - - Rückfahrscheinwerfer: 2 Stück LED-Rückfahrscheinwerfer hinten in Fahrtrichtung links und rechts auf dem Lampenträger montiert - - Arbeitsscheinwerfer: 2 Stück LED-Rückfahrscheinwerfer vorne in Fahrtrichtung links und rechts im Bereich der Stützwinden montiert, mit Schalter am Amaturenträger - - Anfahrschutz: mit Alu-Profilen, nach STVZO - - Unterfahrschutz: aus Alu hinten am Fahrgestell klappbar angebracht, mit Heckschürze an Kettenverschlüssen befestigt, Ausführung manuell - - Kotflügel: Einzelradkotflügel aus Kunststoff an allen 3 Achsen, an der 3. Achse mit starrem Gischtabsorber (Spritzschutz) versehen - - Stützwinden: 1 Paar Stahl-Getriebestützwinden vorne am Fahrgestell angebracht, Typ JOST, Hubkraft 24 to/Paar - - Werkzeugkiste: 1 Stück PVC-Werkzeugkiste, Abm. 830 x 470 x 480, am Fahrgestell in Fahrtrichtung links montiert - - Alu-Anlegeleiter: Anlegeleiter seitl. am Fahrgestell (ca. 3.000 mm, 10 Sprossen) in Fahrtrichtung rechts montiert - - Königszapfen: in 2" Ausführung - - Mulde: in Schweißkonstruktion unter Verwendung hochwertiger HARDOX 450 (alternativ HB 450-Bleche, gleicher Materialgüte, anderer - hochwertiger Lieferanten)und Feinkornstahlblechen hergestellt - - Boden: aus 5 mm HARDOX 450 (alternativ HB 450-Bleche, gleicher - Materialgüte, anderer hochwertiger Lieferanten)mit entsprechenden - Unterzügen versehen - - Seitenwände: in profilierter Ausführung aus 4/3 mm HARDOX 450 (alternativ HB 450-Bleche, gleicher Materialgüte, anderer hochwertiger Lieferanten)gekantet, mit aufgesetzten Blechen zur Schwingungsdämpfung - - Stirnwand: Stirnwand schräg liegend - - Rückwand: aus 3 mm HARDOX 450, in Rahmenprofil-Bauweise, als doppelflüglige Türe mit außenliegenden Drehstangenverschlüssen, zusätzliche Sicherung über Haken mit manueller pneum. Betätigung, Aufteilung ? zu ? - - Dichtung: Rückwand mit Gummidichtung, umlaufend - - Schieber: 1 Stück Schieber, 400 x 400 mm, mit Bedienungsbügel, in Fahrtrichtung rechts - - Tritte: 4 Stück Trittstufen, in Fahrtrichtung links, innen an der Stirnwand angebracht - - Kippanlage: bestehend aus einer mehrstufigen Kipperpresse als Frontzylinder, Niederdruckpresse 170 bar Fabr. Hyva, Ausführung Alpha, Kupplung 1"EDBRO/Flügelmutter inkl. Hydraulikschlauch (ca. 2.100 mm) - - Luftrüttler: 2 Stück Luftrüttler unterhalb der Mulde angebracht,
TruckScout24 GmbH übernimmt für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr.

Ähnliche Fahrzeuge - Kipper

Gewerblicher Anbieter
EBB Truck-Center GmbH
Herr Goldschmidt
Alexander-Baumann-Str. 70
74078 Heilbronn
74078
Heilbronn
Deutschland
Tel.: +49 - (0)7131 8983302
Ihr Name
Ihre Telefonnummer (optional)
Ihre E-Mail Adresse
Ihre Nachricht
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Wir haben Ihre Anfrage an den Anbieter des Fahrzeuges weitergeleitet.

Vielen Dank, dass Sie unseren Service genutzt haben.
Leider ist beim Versand Ihrer E-Mail ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.
Schließen
Unverbindliches Angebot machen
Ihr Name
Ihre Telefonnummer (optional)
Ihre E-Mail Adresse
Ihr Angebot in €
Ihre Daten werden nicht zu Werbezwecken
genutzt.
Ihr Angebot wurde erfolgreich versendet.
Wir haben Ihr Angebot an den Anbieter des Fahrzeuges weitergeleitet.

Vielen Dank, dass Sie unseren Service genutzt haben.
Schließen
Leider ist beim Versand Ihrer E-Mail ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.
Preis beobachten
Sie erhalten zu diesem Fahrzeug Preisänderungen per E-Mail. Dieser Service kann jederzeit abgestellt werden.
Ihre E-Mail Adresse
Ihre Daten werden nicht zu Werbezwecken
genutzt.
Sie beobachten den Preis dieses Fahrzeuges.
Sie erhalten zu diesem Fahrzeug Preisänderungen per E-Mail.

Vielen Dank, dass Sie unseren Service genutzt haben.
Schließen
Leider ist beim Versand Ihrer E-Mail ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.
Rückrufservice
Bitte hinterlassen Sie Ihren Namen und Telefonnummer und EBB Truck-Center GmbH ruft Sie zurück.
Ihr Name
Ihre Telefonnummer
Ihre E-Mail Adresse
Ihre Daten werden nicht zu Werbezwecken
genutzt.
Ihr Rückrufwunsch wurde erfolgreich versendet.
Wir haben Ihren Rückrufwunsch an den Anbieter des Fahrzeuges weitergeleitet. Vielen Dank, dass Sie unseren Service genutzt haben.
Schließen
Leider ist beim Versand Ihres Rückrufwunsches ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.