Faymonville - MAX Trailer MAX100 Semi Tieflader Radmulden - Tieflader

Zurück

Preis auf Anfrage

E-Mail speichern und Sie erhalten Änderungen von Preis oder Verfügbarkeit des Angebots ganz einfach per E-Mail.

Fehler: Recaptcha konnte nicht geladen werden.

Bitte füllen Sie das Captcha aus und senden Sie Ihre Anfrage erneut. Danke.

Drucken

Ein Service von DirectLease


Achsen-Konfiguration
3 Achsen
TruckScoutID
20384464

ES-GE Nutzfahrzeuge GmbH www.es-ge.de
45356 Essen
Deutschland

  • Fahrzeugart
    Auflieger
  • Aufbautyp
    Tieflader
  • Wagen-Nr.
    30161
  • Baujahr
    2022
  • zul. Gesamtgewicht
    48.000 kg
  • Nutzlast
    38.335 kg
  • Neufahrzeug
    ja

ABS

Auszug Ausstattung Schwanenhals: Schwanenhals mit angeschrägten Ecken vorne ca. 45° und mit hinterer Abschrägung ca. 750 mm x 10°. 3 Paar Verzurrringe (LC 5 000 daN). Hartholzbelag ca. 30 mm stark. Einteilige Alu-Rampen: Ein Paar einteilige Alu-Rampen, ca. 2.500 x 600 mm, mit Feder-Hebewerk, manuell verschiebbar. Maximale Belastung pro Paar: 24.000 kg Ladefläche: 1 Paar fest eingebaute Radmulden vor den Achsen, ca. 2.610 x 970 x 400 mm (LXBxT). Radmulden mit Vierkantkletterleisten ca. 15 x15 mm sowie Verbreiterungen im unteren Bereich. Zwischen der 1. und der 2. Achse ein Paar fest eingebaute Radmulden mit Abdeckung, ca. 1.610 x 700 x 400 mm (L x B x T). Vertiefung in der Anschrägung sowie in die Ladefläche hineinragend zur Aufnahme des Bagger-Löffelstiels (ca. 2.900 x 750 x 210/290 mm ( L x B x H). 1 Paar Verzurrringe liegend vorne in der Ladefläche (LC 10 000 daN). 5 Paar Verzurrringe nach außen klappbar (LC 5 000 daN). 3 Paar Verzurrringe nach außen klappbar (LC 10 000 daN). 2 Paar Verzurrringe in der Baggerstielmulde (LC 5 000 daN). Ausschnitte im Außenrahmen der Ladefläche zum Einhängen von Spannbändern (LC 2000 daN). Inkl. 3teilige abnehmbare verzinkte Abdeckungen über den Radmulden (B ca. 670 mm) - max. Punktlast 5 t/Stck. Sattelstützen: JOST Sattelstützen (mechanisch) mit 2-Ganggetriebe für ca. 24 t Hublast (ca. 50 t Prüflast). Achsen: BPW-Achsen und Aufhängung, 2 Achsen starr, 1 Achse nachlaufgelenkt. Technische Achslast: je 12.000 kg Elektro-magnetische Rückfahrsperre über Rückwärtsgang und manuell zu aktivieren. Luftfederung mit Hebe- und Senkventil. Achswerkzeug. Bereifung: Bereifung 235/75 R 17.5 3PMSF ? Fabrikat unserer Wahl Bremsanlage: Bremsanlage gemäß den EU-Vorschriften mit EBS-E (2S2M) ohne Verbindungsleitungen zur Sattelzugmaschine. Stahlkonstruktion: Stahlkonstruktion aus hochfesten Feinkornstählen. Stahlqualitäten: **S355J2+N/S355MC (Streckgrenze 355MPa) **S690QL/S700MC (Streckgrenze 690MPa) Lackierung: Erstklassiger und langlebiger Korrosionsschutz des standardmäßig kugelgestrahlten Schweißrahmens garantiert durch eine 2 Komponenten (2K) Zinkstaubgrundierung Eine hochwertige 2 Komponenten (2K) Decklackierung einfarbig in RAL 3002 karminrot. Heckteil metallisiert und in RAL 9010 (Reinweiß) lackiert. Keine Metalliclackierung möglich.

Mehr Weniger

ES-GE Nutzfahrzeuge GmbH www.es-ge.de

Heegstraße 6-8

45356 Essen

Deutschland

Händler seit: 02.2003

Impressum / Datenschutz Angebot beanstanden
Wir haben Ihre Anfrage an den Anbieter des Fahrzeuges weitergeleitet. Vielen Dank, dass Sie unseren Service genutzt haben. Leider ist beim Versand Ihrer E-Mail ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal. Bei der Übermittlung Ihrer Anfrage ist ein Problem aufgetreten. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Browser Cookies aktiviert haben.

Jetzt Anbieter kontaktieren

 (optional)
Datenschutz

Fehler: Recaptcha konnte nicht geladen werden.

Bitte füllen Sie das Captcha aus und senden Sie Ihre Anfrage erneut. Danke.

Bitte warten...
Wir haben Ihre Anfrage an den Anbieter des Fahrzeuges weitergeleitet. Vielen Dank, dass Sie unseren Service genutzt haben. Leider ist beim Versand Ihrer E-Mail ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal. Bei der Übermittlung Ihrer Anfrage ist ein Problem aufgetreten. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Browser Cookies aktiviert haben. Wir haben Ihr Angebot an den Anbieter des Fahrzeuges weitergeleitet. Vielen Dank, dass Sie unseren Service genutzt haben. Leider ist beim Versand Ihrer E-Mail ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal. Bei der Übermittlung Ihrer Anfrage ist ein Problem aufgetreten. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Browser Cookies aktiviert haben. Wir haben Ihren Rückrufwunsch an den Anbieter des Fahrzeuges weitergeleitet. Vielen Dank, dass Sie unseren Service genutzt haben. Leider ist beim Versand Ihres Rückrufwunsches ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal. Bei der Übermittlung Ihrer Anfrage ist ein Problem aufgetreten. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Browser Cookies aktiviert haben.

 (optional)
Datenschutz

Fehler: Recaptcha konnte nicht geladen werden.

Bitte füllen Sie das Captcha aus und senden Sie Ihre Anfrage erneut. Danke.

Bitte warten...

Wir haben Ihre Anfrage an den Anbieter des Fahrzeuges weitergeleitet. Vielen Dank, dass Sie unseren Service genutzt haben. Leider ist beim Versand Ihrer E-Mail ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal. Bei der Übermittlung Ihrer Anfrage ist ein Problem aufgetreten. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Browser Cookies aktiviert haben.

Jetzt Anbieter kontaktieren

 (optional)

Datenschutz

Fehler: Recaptcha konnte nicht geladen werden.

Bitte füllen Sie das Captcha aus und senden Sie Ihre Anfrage erneut. Danke.