Doll - 2 Achs Tiefbett 2x10 t - Tieflader

Zurück

Preis auf Anfrage

E-Mail speichern und Sie erhalten Änderungen von Preis oder Verfügbarkeit des Angebots ganz einfach per E-Mail.

Fehler: Recaptcha konnte nicht geladen werden.

Bitte füllen Sie das Captcha aus und senden Sie Ihre Anfrage erneut. Danke.

Drucken

Ein Service von DirectLease


Achsen-Konfiguration
2 Achsen
TruckScoutID
20469093

ES-GE Nutzfahrzeuge GmbH www.es-ge.de
45356 Essen
Deutschland

  • Fahrzeugart
    Auflieger
  • Aufbautyp
    Tieflader
  • Wagen-Nr.
    31004
  • Baujahr
    2022
  • zul. Gesamtgewicht
    41.000 kg
  • Nutzlast
    27.300 kg
  • Neufahrzeug
    ja

ABS

Auszug Ausstattung Abfahrbarer Schwanenhals mit außenliegenden Hauptrahmen: Hydraulisch abfahrbarer Schwanenhals mit außenliegenden Hauptrahmen mit integrierter Lenkabnahme und einzeln bedienbaren Abdrückzylindern. Integrierte Hydraulikzylinder und Tragarme zum Aufnehmen und Absetzen des Tiefbettes (Auflage am LKW erforderlich). Leitungsverbindungen zum Tiefbett jeweils innen an den Hauptrahmen in der Kröpfung montiert. Königszapfen 2 Zoll. Halterung für Absteckbolzen. Leiter mit Haltestange zum sicheren Aufstieg. Alle Ventile und Verteilerdosen gut zugänglich und mit Alublechen abgedeckt. 1 Paar Kunststoffunterlegplatten für das Tiefbett in Halterung seitlich. Mehrfach Hydraulikkupplung zum einfachen Trennen der Hydraulikleitungen. Schwanenhals Ladungssicherung: 2 Paar Aussparungen zum Einhängen von Haken, ca. 2000 daN Zurrkraft. 1 Paar schwenkbare Zurrösen ca. 13400 daN Zurrkraft, auf dem Tragarm unten montiert. 3 Paar Gewindebohrungen M16 zum Einschrauben von Zurrpunkten, ca. 2000 daN Zurrkraft, im offenen Außenrahmen. Zentralschmieranlage / Vorderwagen: Einbau einer BekaMax Progressiv-Zentralschmieranlage mit einer separaten Pumpe im Schwanenhals. Optimal gesteuert über die DOLL tronic. Befüllung mit langjährig erprobtem Spezialfett. Hiermit wird der Tieftemperaturbereich abgedeckt und Rückstände von mineralischen Fetten in Verteilern vermieden. DOLL tronic - CAN-Bus System mit Keypads: Mit dem innovativen Steuerungskonzept DOLL tronic lassen sich alle Trailerfunktionen einfach und sicher über verschiedene Bedienfelder (Keypads) am Auflieger ausführen. Die Steuerung erfolgt über ein dezentrales rechnergestütztes CAN-Bus System. Die Bedienfelder (Keypads) sind seitlich vorne am Schwanenhals und am Heck angebracht. Die Funktionen Lenkung, Einspurung, Federung und Zentralschmierung können von beiden Bedienfeldern betätigt werden. Zusätzlich können am Schwanenhals noch die Funktionen des abfahrbaren Schwanenhalses bedient werden. Die Rückmeldungen der Fahrhöhen werden über LEDs in den Keypads angezeigt. Grün: Grundfahrhöhe, blau: oberes Fahrniveau, blau blinkend: oberhalb zulässigem Fahrniveau, gelb: unteres Fahrniveau, gelb blinkend: unterhalb zulässigem Fahrniveau. Fahrniveau stufenlos im zugelassenen Bereich einstellbar. Automatischer Gleichlauf bei Ansteuerung beider Seiten. Repeater: Zur sicheren Datenübertragung zum EBS-Modulator bei langen Leitungslängen. Steckdosen Stirnseite: 15-polige Steckdose am Stirnträger für Beleuchtung. 7-polige Steckdose am Stirnträger für EBS. 10-polige Steckdose am Stirnträger für Steuerung. 2-polige Kraftsteckdose für Energieversorgung LED-Arbeitsscheinwerfer Schwanenhals: 2 x 1800 Lumen, zum Ausleuchten des Tiefbettes beim An- und Abfahren bei Dunkelheit. Ohne Verbindungsleitungen zum LKW Überhang vorne ca. 1.110 mm, Stirnträger schräg: Überhang an Sattelplattform geschraubt. ca. 40° schräge Ecken. Rutschplatte vorne überstehend zum Schutz der Leitungsverbindungen. Tiefbett in Flachbettbauweise: Flachbettrahmen teleskopierbar. Rahmenvorspannung für die max . Nutzlast angepasst, verringerte Nutzlast in den Teleskopstellungen. Die letzte Teleskopstufe darf nur in Verbindung mit Container-Transport verwendet werden. Außenseite ist als offenes U ausgeführt. Vorbereitet für die Aufnahme von Ladeflächenverbreiterungen. Teleskopstufen alle ca. 500 mm + Containerpositionen. Tiefbett-Ladungssicherung: 7 Paar schwenkbare Zurrösen ca. 13400 daN Zurrkraft. 5 Paar Rungentaschen ca. 100x50 mm im Außenrahmen. 3 Paar Gewinde M36 außen an den Teleskoprahmen zum Einschrauben von Zurrbügel. Vorbereitet für die Montage von Containerverriegelungen. Holzunterlage Teleskopierhilfe: 1 Paar Holzunterlagen wird während des Teleskopiervorgangs unter das Tiefbett gelegt. Fahrwerk-Plattform, überfahrbar: Stahlschweißkonstruktion in Kurzbauweise mit Baggermulde. Kröpfung zum Tiefbett ca. 300mm x 15° angeschrägt, mit Bohrungen an Schräge und am Heck zum Einhängen von Anlegerampen. Über den Achsen eingeschweißtes Stahl-Glattblech mit Besandung, max. 8000 kg Radlast. Abschlussträger mit Aussparungen für Beleuchtung, ausgelegt als Unterfahrschutz nach 70/221/EWG. Elektroverteilung, Luftkessel und Zentralschmierung am Ende der Baggermulde eingebaut und mit Alublech abgedeckt.

Mehr Weniger

ES-GE Nutzfahrzeuge GmbH www.es-ge.de

Heegstraße 6-8

45356 Essen

Deutschland

Händler seit: 02.2003

Impressum / Datenschutz Angebot beanstanden
Wir haben Ihre Anfrage an den Anbieter des Fahrzeuges weitergeleitet. Vielen Dank, dass Sie unseren Service genutzt haben. Leider ist beim Versand Ihrer E-Mail ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal. Bei der Übermittlung Ihrer Anfrage ist ein Problem aufgetreten. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Browser Cookies aktiviert haben.

Jetzt Anbieter kontaktieren

 (optional)
Datenschutz

Fehler: Recaptcha konnte nicht geladen werden.

Bitte füllen Sie das Captcha aus und senden Sie Ihre Anfrage erneut. Danke.

Bitte warten...
Wir haben Ihre Anfrage an den Anbieter des Fahrzeuges weitergeleitet. Vielen Dank, dass Sie unseren Service genutzt haben. Leider ist beim Versand Ihrer E-Mail ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal. Bei der Übermittlung Ihrer Anfrage ist ein Problem aufgetreten. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Browser Cookies aktiviert haben. Wir haben Ihr Angebot an den Anbieter des Fahrzeuges weitergeleitet. Vielen Dank, dass Sie unseren Service genutzt haben. Leider ist beim Versand Ihrer E-Mail ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal. Bei der Übermittlung Ihrer Anfrage ist ein Problem aufgetreten. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Browser Cookies aktiviert haben. Wir haben Ihren Rückrufwunsch an den Anbieter des Fahrzeuges weitergeleitet. Vielen Dank, dass Sie unseren Service genutzt haben. Leider ist beim Versand Ihres Rückrufwunsches ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal. Bei der Übermittlung Ihrer Anfrage ist ein Problem aufgetreten. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Browser Cookies aktiviert haben.

 (optional)
Datenschutz

Fehler: Recaptcha konnte nicht geladen werden.

Bitte füllen Sie das Captcha aus und senden Sie Ihre Anfrage erneut. Danke.

Bitte warten...

Wir haben Ihre Anfrage an den Anbieter des Fahrzeuges weitergeleitet. Vielen Dank, dass Sie unseren Service genutzt haben. Leider ist beim Versand Ihrer E-Mail ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal. Bei der Übermittlung Ihrer Anfrage ist ein Problem aufgetreten. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Browser Cookies aktiviert haben.

Jetzt Anbieter kontaktieren

 (optional)

Datenschutz

Fehler: Recaptcha konnte nicht geladen werden.

Bitte füllen Sie das Captcha aus und senden Sie Ihre Anfrage erneut. Danke.